Unsere Traumreise hat begonnen !

Teil 1 / 2019

Als Erstes möchte ich mich ,bei Sabine herzlich bedanken ! Herzlichen Dank, für diese wunderschönen Tage und für die Besuche bei unseren Welpen von Arkadija und Ben .

Wir haben uns vorgenommen die Nachzucht unseres C und D Wurfes von Chornaya Ten zu besuchen . Ich freue mich so darauf , die C´s und D´s wieder zusehen , Denn nun sind die C - Welpen schon 2,5 Jahre alt und fast erwachsen . Die D - Welpen sind nun 1,5 Jahre alt und schon richtige Junghunde . Wir haben mit unserer Reise erst mitten in der Ferienzeit begonnen , weil die Außentemperaturen vorher zu heiß war . Da alle 21 Süßen in ganz Deutschland verteilt wohnen , hieß dies für uns , wo fahren wir zuerst hin . Natürlich wollten wir keinen vernachlässigen , aber alle Termine müssen passen, für die Besitzer und für uns .

Zu einigen können wir einen Tagesausflug machen , bei Anderen müssen wir eine Übernachtung einplanen . Es ist so wunderschön zu sehen , wie sich die Welpen eingelebt und wie toll sie sich entwickelt haben !

( Mighty , Ben , Dalijah , Barinja und Arkadija )

Danosch Chornaya Ten

Unsere erste Station führte uns in die Niederlande zu Danosch , der nun Ares gerufen wird . Es war ein wundervoller Tag mit Ares , trotz das wir bei beiden Spaziergängen vom Regen nass geworden sind . Ares ist ein fröhlicher und aufgeweckter, liebevoller Jungrüde . Ares wird von seinen Besitzern , besonders von den zwei süßen Mädels liebevoll umsorgt . Es war so schön zusehen , wie die beiden Mädchen ihre Aufgabe mit Ares meistern .

Bei leckerem Kuchen wurde viel erzählt und gelacht .

Lieben Dank für den wunderschönen Nachmittag !

Cedar- Cemal Chornaya Ten

Einen sehr schönen Nachmittag verlebten wir in Remscheid bei Cedar - Cemal ( Clemens ) Chornaya Ten . Nach einem wunderschönen Spaziergang in der Hügellandschaft von Remscheid , haben wir Clemens seinen Erfrischungspool bewundert . Er fühlt sich pudelwohl und liebt seine Besitzer und sie ihn . Er ist ein so liebevoller Rüde und schon fast erwachsen . Er sitzt genauso wie Papa Ben , und erinnert mich , an Ben seine Jugendzeit .

Beim Kaffee trinken und leckerem Kuchen wurde ausgiebig erzählt und gelacht .

Lieben Dank für den wunderschönen Nachmittag !

Für unsere 3. / 4. und 5. Station benötigten wir ein ganzes Wochenende ! Dieses Wochenende war aber so wunderschön und wir hatten jeden Menge Spaß !

Dimar Chornaya Ten

Die Reise führte uns nach Osnabrück . Dimar lebt noch mit Hündinnen ( anderer Rasse ) und Katzen zusammen, in einer Großfamilie . Er wird von Allen sehr bemuttert und geliebt . Dimar trägt eine pflegeleichte Frisur . So kommt sein gut gebauter Körper noch besser zur Geltung ! Er ist ein temperamentvollerl und liebevoller Rüde . Der im Koiteich nicht versucht zu schwimmen !!

Auch wir wurden verwöhnt , mit selbst gebackenem Kuchen . Dabei wurde viel erzählt und wir hatten viel Spaß .

Lieben Dank für die wundervollen Stunden bei Euch !

Nach wundervollen Stunden ging unsere Reise weiter nach Peine ! Wo wir natürlich erst gegen Abend eintrafen .

Czar - Cirsan Chornaya Ten

Cirsan erwartete uns bereits und nach einem schönen Spaziergang wurde wir mit einem liebevollem zubereiteten Abendessen verwöhnt . Es wurde viel erzählt und gelacht . Der Abend ging viel zu schnell vorüber . Auch die Seele und der Körper wurden verwöhnt . Nach einer erholsamen Nacht wurden die drei Damen und Cirsan gekämmt .

Cirsan war der Hahn in Korb , ist doch klar . Er ist für sein Alter ein großer stattlicher und wunderschöner Bub . Der Kopf erinnert mich an Ben und der Körper an Mighty .

Lieben Dank für die Übernachtung und die wunderschönen Stunden bei euch !

Wir trafen uns in der Mittagszeit mit Darius zu einem Spaziergang mit 5 Schwarzen ! Leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung !

Regen , Regen ...!!! Aber wir hatten die richtige Kleidung .

Darius Chornaya Ten

Wir fuhren nach dem Spaziergang zu Darius . Er ist das Ebenbild von Ben . Dort wurden alle vier Schwarzen erstmal zum trocken , mit Bademäntel versorgt .So haben wir den Kaffee und den leckeren Küchen genossen und viel erzählt und gelacht . Anschließend ging es in den Garten , wo Darius ganz toll mit den Mädels spielen konnten . Er hat sie super süß dazu aufgefordert .

Er ist ein wunderschöner , liebevoller Rüde und altersentsprechend noch sehr verspielt .

Es waren wunderschöne Stunden , die viel zu schnell vergingen . Denn nun mussten wir unsere Heimreise antreten .

Lieben Dank für die wunderschönen Stunden bei euch !

Unsere Heimreise zog sich etwas , wegen viel Verkehr, in die Länge ! Wir erreichten um Mitternacht unser Heim . Haben aber auf der Rückreise viel gelacht und auch Quatsch gemacht .

Einen Tagesausflug machten wir nach Zons und dort warteten gleich zwei Schwarze auf uns . Ein Rüde aus dem B - Wurf von Chornaya Ten und Chiwa Chornaya Ten . Es war ein wunderschöner heißer Tag auf einem Campingplatz am Rhein .

Urlaub für einen Tag ! Wir haben uns sehr gefreut , zwei Russen auf ein Mal zusehen und zu plaudern . Alle fünf Russen so harmonisch zu erleben ist einfach so toll !!!

Cathlin- Chiwa Chornya Ten

Nach einem Spaziergang über den wunderschönen Platz , führte uns Nele in ihr Reich . Dort wurde ,wie immer , viel erzählt und gelacht . Nach Kaffee und Kuchen wurde auch noch gegrillt ! Es war so lecker ! Nach unserer Traumreise haben wir bestimmt noch mehr Hüftgold .

Chiwa ist ein super Mädel , mit wunderschöner Figur und so liebevoll .Sie sieht in einigen Situationen , Ben sehr ähnlich . Ein tolles Mädel ..., und wunderschön . Sie ging so liebevoll und einfühlsam mit Oma , Mama und Tante um !

Vielen Dank für die wundervollen Stunden bei euch !

Cheslav - Arkadij Chornaya Ten

Wir trafen uns an einem Vormittag mit zwei Russenrüden und einem Wasserhund ! Bjelgo Chornaya Ten und Cheslav - Arkadij Chornaya Ten und ihre Besitzer ,sowie einem Wasserhund namens Lana . Wir machten einen wunderschönen Spaziergang . Dabei trafen wir auf wilde Tiere auf einer Weide , es waren Kühe .

Cheslav ist ein liebevoller , neugieriger und temperamentvoller Jungrüde . Dann gingen wir einkaufen im Fressnapf und zum Wiegen . Alle sechs Hunde machten dies mit großer Freude .

Danach hatten wir uns eine Kaffeepause verdient und viel erzählt und gelacht . Die Zeit verfliegt immer viel zu schnell .

Vielen Dank für die schönen Stunden mit Euch !

Dimitri Chornaya Ten

Der nächste Tagesausflug ging zu Dimitri Chornaya Ten nach Sprockhövel . Dimitri wird nun Nero gerufen . (Wie mein erster Russe !)Ein toller Rüde mit Sommerfrisur , da er zeitweise in Spanien lebt . Er vergnügt sich mit einer gleichaltrigen Dogge . Er ist für sein Alter sehr , sehr guten entwickelt und sehr liebevoll . Wir haben einige Zeit mit ihm auf der eigenen Hundewiese verbracht und mit ihm ausgiebig gespielt !

Beim anschließenden Kaffeeklatsch wurde ausgiebig gefachsimpelt . Da seine Besitzerin Doggen gezüchtet hat ! Man lernt ja immer noch was dazu . Es war ein toller Nachmittag und es hat uns sehr viel Spaß gemacht .

Lieben Dank für den wunderschönen Nachmittag !

Unsere Traumreise ist noch lange nicht beendet ! Auch wenn wir immer ein paar Tage Pause einlegen . Aber meine Jungs brauchen mich ja auch ! Wo Herbert mich ja würdevoll vertritt und den Beiden an nichts fehlt .

Unsere nächstes Ziel führte uns nach Essen , allerdings meine ich die Stadt Essen .

Drago - Mischa Chornaya Ten

Dort wurden wir von zwei wundervollen Jungs und Mischa erwartet . Es ist immer eine Augenweide , wie die Schwarzen mit Kindern umgehen . Einfach toll !!

Aber die beiden Jungs sind aber auch zu süß und liebevoll . Sie gehen mit Mischa sehr liebevoll und bestimmend um . Mischa ist ein sehr ruhiger und verantwortungsvoller Rüde , der seine Jungs auch fürsorglich beschützt . Ein wunderschöner Rüde , der von Herrchen toll getrimmt wird . Frauchen hatte für uns gekocht und anschließend gab es noch jede Menge Kuchen . Unser Hüftgold wächst .........!!!! Gelacht und zu erzählen gab es jede Menge !

Vielen Dank für den wunderschönen Nachmittag !

Draven Chornaya Ten

Einen wunderschönen Samstag verlebten wir mit Draven und seine lieben Besitzern , der nun Duke gerufen wird .Er ist ein verspielter und großer , liebevoller Jungrüde . Sein Haar trägt er pflegeleicht und dadurch sieht man seinen tollen Körperbau . Er wird noch jede Menge am Substanz zunehmen . Duke lebt mit einem Wheaten Rüden zusammen . Die Beiden sind ein wunderschönes Team ! Einfach toll .....!!

Auch wir wurden wieder so toll verwöhnt und haben so viel erzählt und gelacht .

Ein gelungener Samstag , in super netter Gesellschaft .

Vielen lieben Dank für den wunderschönen Samstag !!

Dalına Chornaya Ten

Im November fuhren Sabine und ich von Büsum aus ,in Richtung Hamburg und besuchten Dalina mit Pelle und Antje mit Stefan im schönen Örtchen namens Heist .

Dalina begrüßte uns überschwänglich und freudig . Sie ist so ein liebevolles und süßes Mädchen . Dalina lebt mit einen Jack Russell Terrier Rüden namens Pelle zusammen , den sie natürlich voll im Griff hat . Eben eine Lady mit Charme .....!!!

Es war so ein wunderschöner Nachmittag und die Zeit verging viel zu schnell . Vor allen Dingen ,wenn man so viel lacht !

Vielen , vielen Dank für die wundervollen Stunden bei Euch !!!

Im neuen Jahr geht unsere Traumreise weiter !

Dies versprechen wir ......!!!

Bis bald im Jahr 2020 !

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Clean
  • YouTube Clean
  • Twitter Clean
  • Instagram Clean

FOLLOW US HERE: 

  • Facebook Clean
  • YouTube Clean